Drucken

Generalversammlung KTV Freienbach

Die 49. Generalversammlung des KTV Freienbach stand unter dem Motto: Zurücklehnen, geniessen und lachen. Aber selbst die fröhlichste Runde hat an ihrer Jahresversammlung die Pflichten zu erfüllen.
Der Präsident Peter Keller begrüsste die Turnerinnen und Turner mit den Worten: Es war kein steiniger Weg. Diese Worte verdankten die spontan geleisteten Einsätze aller Mitglieder, die sich durch das Jahr für den Verein engagierten.

Ein besonderer Dank galt der langjährigen Aktuarin Andrea Kümin, die ihr Amt an Sabrina Späni weitergab. Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurden J&S Coach Pirmin Föllmi als Beisitzer und Martin Bösch als Seniorenobmann für den zurückgetretenen Ruedi Altermatt. Mit einem herzlichen Applaus hiess die Turnerfamilie auch fünf junge Neumitglieder in ihren Reihen willkommen.

Im Jahr 2012 wird der Turnverein, der mit vollem Namen KTV St. Adelrich Freienbach heisst, fünfzig Jahre alt. Die Mitglieder freuen sich das nächste Jahr feiern zu dürfen und gaben dem Vorstand freie Hand, die Planung in die Hand zu nehmen. Ohne Diskussion beschloss die Versammlung in diesem Jubiläums Jahr auch einen Senioren Sporttag durchzuführen.

Zurücklehnen, geniessen und lachen.
Zum zweiten Teil sind traditionellerweise die Partner und Partnerinnen eingeladen und so füllte sich der Saal.
Eingebettet von einem farbenfrohen Apéro von der Zerolimit Bar über das reichhaltige Salatbüffet, köstlichen Braten und verführerischen Süssigkeiten lehnten sich die Vereinsmitglieder zurück, lachten herzhaft über das Komikerduo Twinlikes, zerbrachen sich den Kopf beim KTV Quiz und horchten den salbungsvollen Worten bei den Ehrungen. Diese Ehrungen erfuhren dank der schlagfertigen Riegenleitern einen erstaunlichen Unterhaltungswert. Gegen Ende liessen einige Fotos das Vereinsjahr Revue passieren und zum Abschluss folgte die mit Spannung erwartete Auflösung des Quiz. Die erstaunten Ahas, selbst von Gründungsmitgliedern, sind der beste Beweis der bewegten Vereinsgeschichte des KTV St. Adelrich Freienbach.

Der Vorstand setzt sich nun folgendermassen zusammen:
Peter Keller Präsident, Sabrina Späni Aktuarin, Fredy Husistein Kassier, Bruno Rhyner, Pirmin Föllmi, Joachim Zurbuchen, und die Riegenvertreter: Alexandra Papandreou, Roger Wisler, Koni Suter und Martin Bösch

Paul Hiestand 2010

 

 

Zurück zum Archiv          Zurück zur Startseite